Neue exklusive Stagehosts beim World Club Dome!

Neue exklusive Stagehosts beim World Club Dome!

Die BigCityBeats WORLD CLUB DOME Space Edtion: Die musikalische Hommage an „50 Jahre Mondlandung“. Hier erfahrt ihr mehr über die Stageshosts!

ELROW mit eigener Stage bei den WCD Pool Sessions

News gibt es auch vom Open-Air-Bereich zu vermelden. Der größte Party-Export aus Spanien hostet am Samstag eine Stage im Rahmen der WCD Pool Sessions: elrow. Der Veranstalter, der für seine schillernden, bunten und riesigen Bühnenkonstruktionen bekannt ist – nebst einem bahnbrechenden Line-up mit versteht sich: Andhim, Claptone, Damian Lazarus und vielen mehr…

Am Tag zuvor schlägt hier Paul Kalkbrenner mit Techno-Anhang seine Zelte auf, während am Sonntag Cocoon das Take-Over übernimmt.

WCD_elrow

Deutschland-Premiere: ANTS aus dem Ushuaïa Ibiza hostet Floor

„Heiße Ware aus Ibiza eingetroffen“! Heißt es ebenfalls am Sonntag, wenn sich die legendäre Tech-House-Eventreihe ANTS aus dem Ushuaïa Ibiza zum ersten Mal in seiner Geschichte auf deutschem Partyboden niederlässt (Forest Stage).

BCB-WCD_ANTS

140 BPM auf der Zombie Stage

„Welcome back“ hingegen lautet das Shouting für die Zombie Stage. Es ist der Floor, auf dem sämtliche Genres der harder Styles aus den Speakern ertönen. Hardcore, Hard Techno, Frenchcore, Hardstyle, Rawstyle – alles jenseits der 140 Beats per Minute.

Noch mehr Vielfalt mit neuer, zusätzlicher Outdoor Mainstage 

Live on Stage unter freiem Himmel: Jason Derulo, der knapp 57 Millionen Tonträger weltweit verkaufte. Auch der preisgekrönte Franzose HUGEL („Bella Ciao“, „WTF“) und Rapper und MC Tinie Tempah werden bei der „Space Edition“ ihre Beats über die Big City Frankfurt hinaustragen.

Der Blick in den Club Music Circle

Hier haben folgende Hosting-Partner ihre Floors angesiedelt: 

Tante Mia Tanzt Festival, Kontor Records, Dorian Gray 2.0, Panama Open Air, Elements, DJ-Mag Germany / BigCityBeats, Global Stage, DJ Teddy-O & Friends.

Hier ist eines der Highlights ganz gewiss die „Wiederbelebung“ einer Clublegende: Das Dorian Gray – seinerzeit in den 1980er und 90er Jahren im Flughafen Frankfurt – zählte zu den Top-5 der besten Clubs Deutschlands. 

Es sind die Gründerväter des Trance und Techno, die hier den Spirit einer vergangenen, aber unvergesslichen Zeit versprühen: Taucher – den jeder Raver aus der guten alten Zeit mit Bademantel und Feuerzeug in Verbindung bringt. Talla 2XLC – der zu den Trance-Pionieren zählt, mit „Music Research“ ein riesiges Label-Imperium hatte und mit seiner Technoclub-Compilation noch heute erfolgreiche Releases hat. Dr. Motte – der Erfinder der Love Parade und Kreateur von „Klang der Familie“. Nur drei Namen im Line-up, perfekt für alle Anhänger der Raving Society.

Du kannst nicht genug kriegen vom BigCityBeats World Club Dome? Wie wäre es mit einem Club auf einem Kreuzfahrtschiff?! Hier kannst du mehr über die BigCityBeats Cruise Edition erfahren.

X